Ölbilder

Acrylbilder

Aquarelle

für holger koch – ein längst überfälliger text

ich bewundere seine arbeiten

den scheinbar unerschütterlichen mut

der ganz offensichtlich perversen welt 

nicht nur zu widerstehen,

sondern ihr mit freundlichkeit 

zu begegnen

da steckt mehr dahinter,

als man als durchschnittsabonnent ahnt.

kraft und stärke plus freude – 

misstrauisch frage ich mich

woher er sie nimmt, auch neidisch

aber nicht desto trotz: beglückt.

 

jörg seifert, 8.11.2017